In ungeraden Jahren wird von der DGGT-Geschäftsstelle und den Mitgliedern des Arbeitskreises Junge DGGT ein Workshop für den geotechnischen Nachwuchs organisiert und durchgeführt.

Der Workshop beschäftigt sich mit Herausforderungen, Chancen und Perspektiven beim Berufseinstieg in die Geotechnik und spricht Studierende, junge Ingenieure und Vertreter von Baufirmen, Behörden und Forschungseinrichtungen gleichermaßen an. Während in Vorträgen und Diskussionen der Austausch von Erfahrungen und Erwartungen im Vordergrund steht, bieten zahlreiche unserer Außerordentlichen Mitglieder (AOM) auf der angegliederten Kontaktbörse Infos zum Berufseinstieg oder Praktika an.

Auch im Pandemiejahr 2021 haben wir wieder unseren Karriereworkshop angeboten. Dieser fand unter dem Titel “Kein Lockdown für den Berufseinstieg” statt und wurde als reiner Online-Workshop umgesetzt.

Außerdem fand am 27.04.2022 ein Kooperationsworkshop mit der jungen HTG (Hafentechnische Gesellschaft) statt. Bei diesem lag der Fokus vermehrt auf der Firmen-Kontaktbörse, an der sich insgesamt 27 Firmen beteiligt haben.

Diesjähriger Kooperationsworkshop mit der HTG am 27.04.22